Ferienhof Wald ZH
Sie sind hier: Startseite » Chrinnehof

Bauernhof

Chrinnehof

Der Hof der Familie Kindlimann ist seit 2019 bei www.stallvisite.ch aufgeschaltet. Besuchen Sie uns und machen Sie sich ein Bild. Unsere Stalltüren stehen täglich von 08:30 bis 18:30 Uhr für Sie offen. Für die Besichtigung der Ferienwohnung und der Gästezimmer benötigen wir eine Voranmeldung.

Der Chrinnehof, wie wir ihn nennen, liegt in den Gemeinden Eschenbach SG und Wald ZH auf 930 m.ü.M. und ist seit über 500 Jahren im Besitz der Familie Kindlimann. Aktuell wird er von unserem Sohn Andreas Kindlimann und seiner Frau Nicole Thoma geführt.

Seit dem 1. Januar 2020 befinden wir uns in der Umstellungsphase zum Biologischen Landbau. Für die Gegend und die Höhenlage ist unser Hof typisch und mit 37 ha Dauergrünland überdurchschnittlich in der Grösse. Das Land erstreckt sich von 850 bis auf 1'180 m.ü.M.

Wer in die Chrinne kommt merkt schnell, dass hier die Pflege der Landschaft einen grossen Stellenwert hat. Auf dem Betrieb stehen weit über 200 freistehende Feld- und Obstbäume, unzählige Sträucher, diverse Streuriedli und viele hundert Meter «Hecken» oder «Lebhag» aus Weissdorn und Hasel, die seit 1750 bis 1850 die Landschaft in der Chrinne prägen und die gehegt und gepflegt werden und je nach Jahreszeit in vielen Farben blühen und strahlen.

Die Freude an der Milchwirtschaft und der Braunviehzucht prägt den Hof bis heute. So leben auf dem Betrieb ganzjährlich zwischen 50 bis 60 «Rindviehcher». Neben der Milchproduktion und der Rinderaufzucht nimmt die Kälbermast eine immer wichtigere Rolle ein.

Neben Kühen, Rinder und Kälber sind auch viele weitere Tiere auf dem Hof zu Hause. So trifft man bei einem Rundgang allerlei Kleintiere an. Nämlich: Unsere Hofpolizei die Gänse, Mösiö Canard und Comela unsere Ziegen, Lissi und Gwendy die 2 Ponys, die 2 Kaninchen, unser Güggel Jimmy mit seinen über 30 Hennen, die Katzen und über die Sommermonate unsere bronzefarbenen Truthühner und Truthähne.

Seit nunmehr als 30 Jahren wird auf dem Chrinnehof «Ferien auf dem Bauernhof» angeboten. Was im Jahr 1988 mit einem Gästezimmer klein begonnen hat, hat sich über die Jahre stets weiter entwickelt. Im Jahr 2013 konnten wir unser Angebot zu dem ausbauen, was es heute ist. Neben einer Rollstuhlgängigen Wohnung mit 9 Betten stehen unseren Gästen 3 modern eingerichtete Gästezimmer und ein grosszügiger Aufenthaltsraum zum Verweilen zur Verfügung.

Das Angebot auf dem Chrinnehof geht mit der Zeit. Jeder auf dem Betrieb hat eines seiner Hobbies auch ein wenig zum Beruf gemacht. Die Arbeiten im und um die hofeigenen 9 Hektar Wald sind die Leidenschaft von Hans. Und so kommt es, dass man ihn vor allem in den Wintermonaten beim Holzen, Holzspalten, Holzfräsen oder ganz einfach bei der Herstellung einer kreativen «hölzernen Idee» antrifft. Regula kreiert für ihr Leben gerne Schmuck. Diesen bietet sie nicht nur an diversen Märkten an, sondern seit 2018 auch in ihrem liebevoll eingerichteten Schmuck-Hüsli auf dem Chrinnehof.

Nicole und Andreas haben sich mit dem Einbau eines kleinen Hofladens im Frühling 2019 einen Traum erfüllt. Da sie die Direktvermarktung der Hofprodukte zu einem ihrer Hobbies zählen, war der Bau des Hofladens für sie ein unumgänglicher Schritt in die richtige Richtung. Neben Kalbfleisch. und Trutenfleisch-Mischpaketen findet man im Hofladen Eier, Hauswürste, Mostbröckli, Sirup, Gonfi, Chutney, Likör, Schnaps, Dörrfrüchte, Suppenhühner, Heusuppe, Selbstgenähtes, Anzündhilfen, Süssmost und vieles mehr.
Weitere Infos zum Hofladen finden Sie unter www.chrinnehof.ch.